Mit Fichte philosophieren. Perspektiven seiner Philosophie nach 200 Jahren

d’Alfonso, M.
;
2018

978-90-04-36199-7
Der 200. Todestag Fichtes ist Anlass, in diesem Band seine letzten Schriften so wie die Aktualität seiner Philosophie zu würdigen. Nach dem Abschluss der J.G. Fichte-Gesamtausgabe der Bayerischen Akademie der Wissenschaften im Jahre 2012 stehen alle Materialien zur Verfügung, die der Fichte-Forschung ermöglichen, die vor ihr liegende schwierige Aufgabe zu bewältigen: eine schlüssige Interpretation der letzten Gedanken Fichtes zu liefern, zu deren abstrakten und tiefgehenden Formulierungen schon einige divergierende Forschungsansätze gemacht worden sind. Mit diesem Band sollen auch weitere Schritte auf diesem Weg getan werden. Der Band ist in vier Teile gegliedert. Die ersten drei Teile widmen sich unterschiedlichen Aspekten seines Philosophierens, mit besonderer Rücksicht auf seine Tätigkeit in Berlin. Der erste Teil beschäftigt sich mit der theoretischen und systematischen Darlegung seines Denkens in den letzten Berliner Jahren; der zweite Teil thematisiert den Freiheitsgedanken als grundlegende Annahme seines Systems und unternimmt unter Berücksichtigung verschiedener Reaktionen auch den Versuch, diesen zu kontextualisieren. Der dritte Teil ist der politischen Seite seiner Theorie gewidmet, die Fichte gerade in den Berliner Jahren weiter ausgearbeitet hat. Diesen klassischen Themen der Fichte-Forschung folgen im vierten Teil Beiträge, die Fichtes philosophische Ansätze in den Dialog mit gegenwärtigen Autoren und Fragen der Philosophie bringen.
Fichte, Transzendentalphilosophie, deutsches Idealismus
File in questo prodotto:
File Dimensione Formato  
9789004361997_Lohmann_text_new proof-03_KORR.pdf

solo gestori archivio

Descrizione: Full text ahead of print
Tipologia: Full text (versione editoriale)
Licenza: NON PUBBLICO - Accesso privato/ristretto
Dimensione 3.71 MB
Formato Adobe PDF
3.71 MB Adobe PDF   Visualizza/Apri   Richiedi una copia

I documenti in IRIS sono protetti da copyright e tutti i diritti sono riservati, salvo diversa indicazione.

Utilizza questo identificativo per citare o creare un link a questo documento: https://hdl.handle.net/11392/2385806
Citazioni
  • ???jsp.display-item.citation.pmc??? ND
  • Scopus ND
  • ???jsp.display-item.citation.isi??? ND
social impact