Der Schutz der schwächeren Vertragspartei - Rechtshistorische und rechtspolitische Aspekte